Jahrestreffen 2022 Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

TREFFPUNKT Berlin lädt junge Erwach­sene mit Krebs (18 - 39 Jahre) zum vor­weih­nacht­lichen Treffen ein. Die bestehende Gruppe freut sich neue Men­schen kennenzulernen.


Beschreibung/Programm

Der TREFFPUNKT Berlin ist eine Gruppe junger Leute in Berlin, die sich aktuell in oder vor einer Krebs­behandlung befinden oder diese bereits hinter sich gebracht haben.

Wir treffen uns regelmäßig in lockerer Atmos­phäre und quatschen über die wichtigen und unwichtigen Dinge auf dieser Welt. Die Erkrankung verbindet uns miteinander und so sprechen wir natürlich – aber nicht nur – auch über diese Phase unseres Lebens. Wir tauschen uns aus, geben uns Tipps und unter­stützen uns gegen­seitig. Wir verstehen uns dabei nicht als klassische Selbst­hilfe­gruppe, sondern viel mehr als „Selbststärkungs­gruppe“. Unser Ziel ist eine Möglich­keit zu bieten, sich mit Leuten auszu­tauschen, die ähnliches erleben oder erlebt haben und genau wissen, wie man sich dabei fühlt.

Der TREFFPUNKT – eine Art Stammtisch – wird von Betroffenen für Betroffene organsiert und ist ein Teil­projekt der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs.


* Durch diese Buchung wird Ihr Kontingent NICHT reduziert. Weitere Reser­vierungen sind möglich.


Veranstalter

Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

Das Ziel der Stiftung ist es, die Therapie­möglich­keiten und Versorgungs­situation für junge Erwachsene mit Krebs zu verbessern.

TREFFPUNKT für junge Erwachsene mit Krebs

Themen_Offen_Icon Themenoffen
Typ_Selbsthilfetreffen_Icon Selbsthilfetreffen

Check_Icon

Für Betroffene


Kalender Mittwoch, 13.12.2023 Uhrzeit 15:00 - 18:00 Uhr

Spenden