Mann Trainiert Tai Chi auf einem Felsen in der Natur und hebt dabei seine Arme bedeutungsvoll an

Beginnen Sie jetzt mit dem Praktizieren von Tai Chi und erfahren in dieser Ein­führung von René Löffler, wie Sie sich in Verbin­dung mit sich selbst bringen.


Kursleiter

René Löffler

Tangolehrer und Experte für asiatische Bewegungs- und Meditationsformen


Beschreibung/Programm

Tai Chi ist Meditation in Bewegung und bietet ein gesund­heits­orientiertes Übungs­system, in dem Körper, Geist und Psyche gleicher­maßen angesprochen werden. Tai Chi geht bis ins 14. Jahr­hundert auf chinesische Kampf­künste zurück und entwickelte sich auf der Grund­lage der chinesischen Kultur weiter.

Die Philosophie der ostasia­tischen Kampf­kunst hat René Löffler besonders fasziniert. Er sagt:

Jede Bewegung hat eine Aussage; wenn wir uns nicht im Klaren sind, was wir sagen wollen, wird die Aussage verwaschen und unklar. Wir werden zwangs­läufig nicht verstanden. Das wesentliche Ziel ist es, den Moment zu finden, in dem alles Vergangene vergessen und alles Zukünftige unwichtig wird. Alles kann passieren, aber nichts muss passieren. Dieser Moment ist der Anfang, an dem alles wieder von Neuem beginnt. Aus dieser Ruhe und Stille entspringt eine große Kraft mit einer klaren Idee. Diese Momente erlebe ich immer wieder in meinem Unterricht.

Erfahren Sie selbst die Wirkung von Tai Chi!

Hinweise zum Kurs

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Sportschuhe mit. Bei gutem Wetter findet der Kurs im Wilmersdorfer Volkspark gleich um die Ecke statt. Treffpunkt ist das SURVIVORS HOME.

Tai Chi

Themen_Bewegung_Icon Bewegung
Typ_Selbsthilfetreffen_Icon Gemeinsam aktiv

Check_Icon

Für Betroffene


Kalender Freitag, 07.06.2024 Uhrzeit 10:00 - 11:30 Uhr