Wanderwegweiser in drei Richtungen mit Onkologischen Angeboten

Finden Sie mit Hilfe unserer Expertin den opti­malen Weg durch das Dickicht der Behandlungs- und Ver­sorgungs­angebote unseres Gesund­heits­systems.


Ihre Expertin

Dr. Annette Reinecke

Master of Science, Epidemio­login und zerti­fizierte Onko­lotsin


Beschreibung/Programm

Obwohl der erste Schock der Diagnose über­wunden scheint, rückt sich das Leben mit seinen neuen Anforderungen nur schwer ins Lot. Kaum aus der Therapie entlassen, fühlt man sich oft verloren und verliert den Halt ohne gewohnte klinische Strukturen. Es fehlt noch an eigener Erfahrung, oft fehlen Ansprech­partner oder Vertraute, um sicher durch den Dschungel der Angebote und Möglich­keiten gelotst zu werden. Was steht einem zu, was gibt es überhaupt, wo findet man Adressen und Unter­stützung? Was kann man tun, wenn sich die eigene Lebens­qualität immer mehr verschlechtert? Als DKG-zertifizierte „Onkolotsin“ nimmt Dr. Reinecke alle Ihre Fragen und Wünsche auf und sucht nach Lösungen für Ihren individuellen Bedarf. Sie hilft Ihnen, aus der Vielzahl der Angebote in Berlin das Passende zu finden.

Ein Beispiel

Nach der Therapie sollen Sie eine Reha-Maß­nahme in Anspruch nehmen: Sie haben keine Vorstellung, wer der richtige Ansprech­partner ist und wie sie überhaupt eine solche Reha­bilitation erhalten. – Und wie geht es danach weiter? Müssen Sie wieder arbeiten? Vollzeit?

Übrigens: Ebenso kann für Angehörige der Wunsch nach Unter­stützung oder Beratung aufkommen, denn eine Krebs­erkrankung rüttelt an allen Familien­angehörigen. Es gibt auch viele spezielle Angebote für Angehörige und ihre Sorgen!

Wie funktioniert die Termin­buchung?

Bei dieser Veran­staltung handelt es sich um persönliche Gespräche. Es sind keine fremden Personen anwesend. Ein individueller Gesprächs­termin dauert 35 Minuten und ist innerhalb der Gesamt­veranstaltungs­zeit wählbar, sofern verfügbar. Die Beratung ist kostenfrei. Eine Überweisung Ihres Arztes ist nicht notwendig. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot keine Rechts­beratung darstellt.


Hinweis zur Wiederholungs­buchung

Diese Veranstaltungsreihe kann innerhalb von gleitenden 6 Monaten 1-mal gebucht werden. Sollten 48 Stunden vor Veranstaltungs­beginn noch Plätze ver­­fügbar sein, können diese auch von wieder­kehrenden Gästen ge­­bucht werden.


Mit freundlicher Unterstützung von

Die Ipsen Pharma GmbH, Ländergesellschaft der Ipsen-Gruppe für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH), vertreibt in Deutschland seit über 41 Jahren verschiedene Präparate zur Therapie in den Bereichen Onkologie, Neurowissenschaften und seltene Erkrankungen, für die ein hoher, nicht gedeckter medizinischer Bedarf besteht. Die Standorte der DACH-Region befinden sich in München, Zug und Wien. Für die Ipsen Pharma GmbH waren 2023 rund 200 Mitarbeiter tätig. Mehr Informationen unter www.ipsen.com/germany.

Pfadfinder Gesundheitswege

Themen_Alltag_Beruf_Icon Beruf & Soziales
Typ_Vortrag_Icon Beratung

Check_Icon

Für Betroffene


Kalender Dienstag, 07.05.2024 Uhrzeit 18:00 - 20:00 Uhr