Sicht von oben auf 3 Kaffeetassen, mit denen sich eine Gruppe von Gästen zuprostet
In Zusammenarbeit mit

Wir laden Sie in unser Wohn­zimmer ein: Kommen Sie bei Kaffee & Kuchen mit anderen ins Gespräch – mit oder ohne die Erkrankung zu thematisieren.


In Begleitung

Dr. Ragna Völker

Leitende Ärztin Brustzentrum-City am Sankt Gertrauden-Krankenhaus Berlin

Gerda

Gerda Forsmann

Leidenschaftliche Köchin und ehren­amtliche Gast­geberin


Beschreibung/Programm

Wir laden Betroffene und Angehörige ganz herzlich dazu ein, in unserem "Wohnzimmer" zusammen­­zukommen. Bewusst verzichten wir an diesem Nach­mittag auf ein vorgegebenes Programm. Statt­dessen steht eine ungezwungene Atmosphäre im Vorder­grund. Dem Wunsch unserer Gäste entsprechend schaffen wir an diesem Nachmittag räumlich getrennte Bereiche:

  • Nicht Reden über Krebs
  • Reden über Krebs

Entscheiden Sie selbst, wonach Ihnen zumute ist und zu welchen Themen Sie bei Kaffee oder Tee mit anderen Gästen ins Gespräch kommen möchten. Oder lassen Sie Ihre Blicke über einem Bild­band aus unserem Bücher­regal schweifen – so wie es Ihnen gut tut! Lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie sich eine Aus­zeit bei einem Nach­­m­ittag im gemütlichen SURVIVORS HOME!

Genießen Sie dabei den frisch gebackenen Kuchen von unserer Gastgeberin Gerda und ihren Gästen.

Als Besonderheit ist an diesem Nach­mittag Dr. Ragna Völker vom Sankt Gertrauden-Kranken­haus zu Gast. Sie hat ein offenes Ohr für Sie und beteiligt sich auf Wunsch gerne an den Gesprächen in offener Runde.


* Durch diese Buchung wird Ihr Kontingent NICHT reduziert. Weitere Reser­vierungen sind möglich.

Caféhaus

Themen_Offen_Icon Themenoffen
Typ_Beisammensein_Icon Beisammensein

Check_Icon

Für Betroffene und Angehörige


Kalender Dienstag, 19.03.2024 Uhrzeit 14:00 - 17:00 Uhr
Alternative Termine
Vor Ort teilnehmen

Spenden