Christian Küllmei im Gespräch mit einem Patienten bei Survivors Home
In Zusammenarbeit mit

Einzelges­präch in vertrau­licher Runde und gemüt­licher Atmos­phäre mit Spezia­listen vom Vivantes Klinikum Neukölln, um Ihre Lebens­qualität zu erhalten und zu ver­bessern.


Berater

Christian Küllmei

Arzt am Vivantes Klinikum Neukölln


Beschreibung/Programm

Nach dem Abschluss einer Krebs­behandlung ist eine regelmäßige Nachsorge fast immer sinnvoll. Diese wird meistens für fünf Jahre durch­geführt und dient der Früh­erkennung eines sog. Rezidivs, also einem Wieder­auftreten der ursprünglichen Krebs­erkrankung. Zum anderen sollen typische Komplikationen und Langzeit­folgen der Therapie frühzeitig erkannt und behandelt werden.

Durch den erfreulichen Fort­schritt in der Krebs­behandlung überleben immer mehr Betroffene ihre Krebs­diagnose länger als fünf Jahre und werden als Krebs­langzeit­überlebende (CancerSurvivor) bezeichnet. Durch die Schwere der durchgemachten Therapie bleiben oft Lang­zeit­folgen, die sich auch erst Jahre nach der abgeschlossenen Behandlung entwickeln können.

Für wen?

Unsere Beratung im SURVIVORS HOME richtet sich einerseits

  • an Patienten, die Ihre Krebs­therapie gerade beendet haben und eine Beratung bzgl. einer strukturierten Krebs­nachsorge oder für den Umgang mit Folgen der Krebs­erkrankung oder -therapie benötigen.
  • Andererseits möchten wir Krebs­lang­zeit­überlebende unterstützen, die weiterhin eine fachkundige Beratung benötigen.

Die Vivantes Survivor-Beratung richtet sich also an Betroffene – und selbstverständlich nicht nur an die Patienten des Vivantes Klinikums. Gerne können Sie sich zum Termin von einem oder mehreren vertrauten Angehörigen begleiten lassen. Eine zusätzliche Anmeldung ist für Begleiter nicht notwendig.

Worüber können Sie sprechen?

Im Dialog möchten wir die Betroffenen durch unsere Beratung individuell, umfassend und langfristig unterstützen, die Lebens­qualität zu erhalten und zu verbessern. Dies betrifft nicht nur körperliche Symptome, sondern in gleichem Maße auch seelische und soziale Beschwerden. Sprechen Sie mit uns in angenehmer Atmosphäre bei einem Cappuccino oder kühlen Getränken. Herzlich willkommen!

Wie funktioniert es?

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um persönliche Gespräche. Es sind keine fremden Personen anwesend. Ein Gespräch dauert 45 Minuten und findet innerhalb der Gesamt­veranstaltungs­zeit statt. Buchen Sie im ersten Schritt die Veranstaltung. Sie erhalten dann im Buchungs­verlauf einen individuellen Termin innerhalb der Gesamt­veranstaltungs­zeit. Die Beratung ist kostenfrei. Eine Überweisung Ihres Arztes ist nicht notwendig.

Weitere Hilfs- und Beratungs­angebote

Unabhängig von unserem Angebot bei SURVIVORS HOME erhalten Sie auch unter folgenden Ruf­nummer Hilfe und Infor­mationen aus erster Hand:

  • Infonetz Krebs – Deutsche Krebshilfe, Telefon: 0800 80708877 (Montag-Freitag von 8-17 Uhr, kostenlos)
  • Krebsinformations­dienst, Telefon: 0800 4203040 (täglich von 8-20 Uhr, kostenlos)


Hinweis zu offenen Reihen

Da wir möglichst vielen Besuchern dieses Ange­­bot zur Verfü­­gung stellen möchten, kann diese Veran­staltung pro Saison und Gast 1mal gebucht werden. Sollten 24 Stunden vor Veranstaltungs­beginn noch Plätze ver­­fügbar sein, können diese ab 09.02.2023, 17:00 Uhr auch von wieder­kehrenden Gästen ge­­bucht werden.


Veranstalter

Vivantes Cancer Center Berlin-Neukölln

In Berlins neustem Krebszentrum, dem Cancer Center Berlin-Neukölln (CCBN), erhalten Patienten mit Krebserkrankungen individuelle Therapieangebote – nach aktuellen Leitlinien der Onkologie, von interdisziplinären Experten und auf Ihre Lebensumstände abgestimmt.

Arzt-Patient-Dialog

Themen_Offen_Icon Themenoffen
Typ_Vortrag_Icon Beratung

Check_Icon

Für Betroffene


Kalender Freitag, 10.02.2023 Uhrzeit 17:00 - 19:45 Uhr
Alternative Termine
Vor Ort teilnehmen