In diesem Fortsetzungs-Kurs intensivieren Sie Ihre persönliche Schreib­erfahrung und probieren sich in unterschied­licher Anwendung der vorgestellten Methoden und Techniken aus.

Über Impulse ins Schreiben kommen

Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben hilft, den Schock der Diagnose konstruktiv zu überwinden und im Schreib-Erlebnis zu guten Gefühlen zu kommen. Mit Fantasie­reisen und Bild-Imaginationen finden Sie zu Ihren Kraft­quellen, überraschen sich und andere mit Ihren Texten, die Sie auf einen Schreib­impuls hin spontan und animiert zu Papier bringen und dann in der Gruppe teilen. Mit dem Stift in der Hand aktivieren Sie Ihr Gefühl von Freude, Selbst­wirksamkeit und Schaffens­kraft und starten gesundheits­fördernde Prozesse.

Neben Schreib­impulsen werden auch persönliche Themen wie Ängste, Narben und Loslassen angesprochen sowie die Kraftquellen in den Blick genommen.

Voraussetzung

Dieses Schreib­seminar setzt Ihren Besuch eines Einsteiger-Kurses voraus. Dabei haben Sie bereits die grundlegenden Methoden und Techniken des Gesundheits­fördernden Kreativen Schreibens (Creative Writing for Emotional & Mental Health) kennengelernt.

In diesem Fortsetzungs-Kurs intensivieren Sie Ihre persönliche Schreib­erfahrung und probieren sich in unterschied­licher Anwendung der vorgestellten Methoden und Techniken aus.

Über Impulse ins Schreiben kommen

Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben hilft, den Schock der Diagnose konstruktiv zu überwinden und im Schreib-Erlebnis zu guten Gefühlen zu kommen. Mit Fantasie­reisen und Bild-Imaginationen finden Sie zu Ihren Kraft­quellen, überraschen sich und andere mit Ihren Texten, die Sie auf einen Schreib­impuls hin spontan und animiert zu Papier bringen und dann in der Gruppe teilen. Mit dem Stift in der Hand aktivieren Sie Ihr Gefühl von Freude, Selbst­wirksamkeit und Schaffens­kraft und starten gesundheits­fördernde Prozesse.

Neben Schreib­impulsen werden auch persönliche Themen wie Ängste, Narben und Loslassen angesprochen sowie die Kraftquellen in den Blick genommen.

Voraussetzung

Dieses Schreib­seminar setzt Ihren Besuch eines Einsteiger-Kurses voraus. Dabei haben Sie bereits die grundlegenden Methoden und Techniken des Gesundheits­fördernden Kreativen Schreibens (Creative Writing for Emotional & Mental Health) kennengelernt.

In diesem Fortsetzungs-Kurs intensivieren Sie Ihre persönliche Schreib­erfahrung und probieren sich in unterschied­licher Anwendung der vorgestellten Methoden und Techniken aus.

Über Impulse ins Schreiben kommen

Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben hilft, den Schock der Diagnose konstruktiv zu überwinden und im Schreib-Erlebnis zu guten Gefühlen zu kommen. Mit Fantasie­reisen und Bild-Imaginationen finden Sie zu Ihren Kraft­quellen, überraschen sich und andere mit Ihren Texten, die Sie auf einen Schreib­impuls hin spontan und animiert zu Papier bringen und dann in der Gruppe teilen. Mit dem Stift in der Hand aktivieren Sie Ihr Gefühl von Freude, Selbst­wirksamkeit und Schaffens­kraft und starten gesundheits­fördernde Prozesse.

Neben Schreib­impulsen werden auch persönliche Themen wie Ängste, Narben und Loslassen angesprochen sowie die Kraftquellen in den Blick genommen.

Voraussetzung

Dieses Schreib­seminar setzt Ihren Besuch eines Einsteiger-Kurses voraus. Dabei haben Sie bereits die grundlegenden Methoden und Techniken des Gesundheits­fördernden Kreativen Schreibens (Creative Writing for Emotional & Mental Health) kennengelernt.

In diesem Fortsetzungs-Kurs intensivieren Sie Ihre persönliche Schreib­erfahrung und probieren sich in unterschied­licher Anwendung der vorgestellten Methoden und Techniken aus.

Über Impulse ins Schreiben kommen

Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben hilft, den Schock der Diagnose konstruktiv zu überwinden und im Schreib-Erlebnis zu guten Gefühlen zu kommen. Mit Fantasie­reisen und Bild-Imaginationen finden Sie zu Ihren Kraft­quellen, überraschen sich und andere mit Ihren Texten, die Sie auf einen Schreib­impuls hin spontan und animiert zu Papier bringen und dann in der Gruppe teilen. Mit dem Stift in der Hand aktivieren Sie Ihr Gefühl von Freude, Selbst­wirksamkeit und Schaffens­kraft und starten gesundheits­fördernde Prozesse.

Neben Schreib­impulsen werden auch persönliche Themen wie Ängste, Narben und Loslassen angesprochen sowie die Kraftquellen in den Blick genommen.

Voraussetzung

Dieses Schreib­seminar setzt Ihren Besuch eines Einsteiger-Kurses voraus. Dabei haben Sie bereits die grundlegenden Methoden und Techniken des Gesundheits­fördernden Kreativen Schreibens (Creative Writing for Emotional & Mental Health) kennengelernt.

In diesem Fortsetzungs-Kurs intensivieren Sie Ihre persönliche Schreib­erfahrung und probieren sich in unterschied­licher Anwendung der vorgestellten Methoden und Techniken aus.

Über Impulse ins Schreiben kommen

Gesundheitsförderndes Kreatives Schreiben hilft, den Schock der Diagnose konstruktiv zu überwinden und im Schreib-Erlebnis zu guten Gefühlen zu kommen. Mit Fantasie­reisen und Bild-Imaginationen finden Sie zu Ihren Kraft­quellen, überraschen sich und andere mit Ihren Texten, die Sie auf einen Schreib­impuls hin spontan und animiert zu Papier bringen und dann in der Gruppe teilen. Mit dem Stift in der Hand aktivieren Sie Ihr Gefühl von Freude, Selbst­wirksamkeit und Schaffens­kraft und starten gesundheits­fördernde Prozesse.

Neben Schreib­impulsen werden auch persönliche Themen wie Ängste, Narben und Loslassen angesprochen sowie die Kraftquellen in den Blick genommen.

Voraussetzung

Dieses Schreib­seminar setzt Ihren Besuch eines Einsteiger-Kurses voraus. Dabei haben Sie bereits die grundlegenden Methoden und Techniken des Gesundheits­fördernden Kreativen Schreibens (Creative Writing for Emotional & Mental Health) kennengelernt.