Qigong ist wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Es vereint auch Elemente des Kampfsports, wird allerdings mit sehr langsamen, fließenden Bewegungen und in kurzen Sequenzen ausgeführt. Qigong gilt daher auch als eine Art meditative Bewegungs­form. Dabei eignet sich Qigong, um die eigene innere Ruhe wieder­zufinden, die Gesundheit zu stärken, sich zu konzentrieren und die Körper­mitte zu stabilisieren. Bei regelmäßiger Ausübung sind viele weitere positive Aspekte zu erwarten, wie etwa Abbau von inneren Spannungen und Muskel­verspannungen, Abbau von Ängsten und psychischen Belastungen oder bessere Beweglichkeit der Gelenke.

Bringen Sie Ihren Energie­fluss in Bewegung und erfahren selbst die Wirkung von Qigong!

Hinweise zum Kurs

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Sportschuhe mit. Bei gutem Wetter findet der Kurs im Wilmersdorfer Volkspark gleich um die Ecke statt. Treffpunkt ist das SURVIVORS HOME.

Qigong ist wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Es vereint auch Elemente des Kampfsports, wird allerdings mit sehr langsamen, fließenden Bewegungen und in kurzen Sequenzen ausgeführt. Qigong gilt daher auch als eine Art meditative Bewegungs­form. Dabei eignet sich Qigong, um die eigene innere Ruhe wieder­zufinden, die Gesundheit zu stärken, sich zu konzentrieren und die Körper­mitte zu stabilisieren. Bei regelmäßiger Ausübung sind viele weitere positive Aspekte zu erwarten, wie etwa Abbau von inneren Spannungen und Muskel­verspannungen, Abbau von Ängsten und psychischen Belastungen oder bessere Beweglichkeit der Gelenke.

Bringen Sie Ihren Energie­fluss in Bewegung und erfahren selbst die Wirkung von Qigong!

Hinweise zum Kurs

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Sportschuhe mit. Bei gutem Wetter findet der Kurs im Wilmersdorfer Volkspark gleich um die Ecke statt. Treffpunkt ist das SURVIVORS HOME.

Tai Chi ist Meditation in Bewegung und bietet ein gesund­heits­orientiertes Übungs­system, in dem Körper, Geist und Psyche gleicher­maßen angesprochen werden. Tai Chi geht bis ins 14. Jahr­hundert auf chinesische Kampf­künste zurück und entwickelte sich auf der Grund­lage der chinesischen Kultur weiter.

Die Philosophie der ostasia­tischen Kampf­kunst hat René Löffler besonders fasziniert. Er sagt:

Jede Bewegung hat eine Aussage; wenn wir uns nicht im Klaren sind, was wir sagen wollen, wird die Aussage verwaschen und unklar. Wir werden zwangs­läufig nicht verstanden. Das wesentliche Ziel ist es, den Moment zu finden, in dem alles Vergangene vergessen und alles Zukünftige unwichtig wird. Alles kann passieren, aber nichts muss passieren. Dieser Moment ist der Anfang, an dem alles wieder von Neuem beginnt. Aus dieser Ruhe und Stille entspringt eine große Kraft mit einer klaren Idee. Diese Momente erlebe ich immer wieder in meinem Unterricht.

Erfahren Sie selbst die Wirkung von Tai Chi!

Hinweise zum Kurs

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Sportschuhe mit. Bei gutem Wetter findet der Kurs im Wilmersdorfer Volkspark gleich um die Ecke statt. Treffpunkt ist das SURVIVORS HOME.